Home arrow Jugendfeuerwehr arrow Übungen & Bilder arrow 22.09.18 - Berufsfeuerwehrtag
22.09.18 - Berufsfeuerwehrtag

16 Stunden Feuerwehr

„Unbekannte Rauchentwicklung, Personen in Gefahr, Landwirtschaftliches Gebäude in Leeder – Alarmierte Kräfte HLF Leeder, MZF Leeder, HLF Denklingen, GW Denklingen, TSF Dienhausen“.
So lautete die erste Einsatzmeldung kurz nach Schichtbeginn am diesjährigen Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Denklingen. In diesem Jahr wurde nicht nur, wie gewöhnlich, mit der Feuerwehr Dienhausen zusammen gearbeitet, sondern auch mit der Feuerwehr Leeder.

Mit knapp 30 Personen rückten die fünf Fahrzeuge zu insgesamt 6 Einsatzübungen innerhalb von 16 Stunden aus. Zusätzlich stand eine Besichtigung des Kreisfeuerwehrtags in Landsberg noch auf dem Programm.

Vor jeder Übung wurde aus den Reihen der Jugendlichen ein Gruppenführer benannt, Einsatzmeldung, -ort und –zeit waren jedoch wie auch im richtigen Leben unbekannt. So kam manche Alarmierung per kleinen Sirene für den ein oder anderen sehr ungelegen. Schutzanzug an – Einsatzfax geholt – Rücksprache mit der Leitstelle und los gings.

Am Einsatzort angekommen, musste eine Lagemeldung abgegeben werden und mit den anderen Gruppenführern besprochen werden, wie das weitere Vorgehen ist. Von Brandbekämpfung unter Atemschutz, Personenrettung aus einem LKW, Personenrettung aus einer Kiesgrube mit Hilfe der Absturzsicherungsausrüstung, Vermisstensuche bei Nacht, Erkennen von Gefahrgütern und einem Verkehrsunfall mit
eingeklemmten Personen war alles dabei.

Die Verpflegung kam aber an diesem Tag trotzdem nicht zu kurz und für ein paar Kartenspiele zwischendurch war auch noch Zeit.
Vielen Dank an die Kuchenbäcker, Verletztendarsteller, Organisatoren der Einsatzübungen und an alle Feuerwehren für die gute Zusammenarbeit.


Bis zum nächsten Jahr!

  

 
weiter >