Home arrow Über uns arrow Übungen & Bilder
Übungen & Bilder
16.05.13 - Gemeinschaftliche Aus- und Weiterbildung Absturzsicherung

Nach einem Treffen mit der Feuerwehr Pflugdorf-Stadl haben wir uns dazu entschlossen, gemeinsam eine Aus- und Weiterbildung zum Thema „Absturzsicherung“ durchzuführen.

weiter …
 
18.03.13 - Jahreshauptversammlung 2013

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 18. März 2013 konnten neben den Berichten aus der Vorstandschaft und der aktiven Feuerwehr auch zwei Ehrungen überreicht werden. Max Heiß wurde von Kreisbrandinspektor Robert Waldhauser für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt. In dieser Zeit war er auch 12 Jahre als 2. Kommandant mitverantwortlich für die Feuerwehr Denklingen. Helmut Ahmon wurde für 25 Jahre aktiver Dienst geehrt. In dieser Zeit war er 12 Jahre als 1. Vorstand des Feuerwehrvereins tätig.

weiter …
 
08.02.13 - Rußiger Freitag im Feuerwehrhaus
Wie jedes Jahr feiert die Feuerwehr Denklingen am Rußigen Freitag im Feuerwehrhaus den Fasching. Zu Gast war die Garde aus Hohenfurch mit ihrem Showteil und das
Erstemal der Stößchenclub aus Denklingen, die unserm super Fest richtig einheizte. Dieses Jahr war unser Motto "Beach-Party".
weiter …
 
24.10.12 - THL-Übung, ADAC

Einige Aktive der FF Denklingen durften am 24.10. beim ADAC in Landsberg eine besondere Übung durchführen.

Ein neuer Pkw, an dem ein Chrashtest durchgeführt wurde, durfte von uns in Einzelteile zerlegt werden. Die Übung, die teilweise unter Anleitung stattfand, zeigte uns, das an modernen Fahrzeugen nur bestes Gerät in Verbindung mit zusätzlichen Schnitt- und Drücktechniken zum Erfolg führt.

Dank den gewonnenen Erfahrungen werden wir auch in Zukunft in der Lage sein verunfallten Personen schnell und schonend Hilfe gewähren zu können.
weiter …
 
22.10.12 - Objektübung Hirschvogel

Die Feuerwehren aus Dienhausen, Epfach und Denklingen übten am Montag den 22.10.12, bei der Firma Hirschvogel in Denklingen.

Ein Teil der FF Denklingen musst eine eingeklemmte Person unter einem Stapler mit den Hebekissen retten. Diese Person ist an einer Rampe „unter die Räder gekommen“.

Der andere Teil aus Denklingen musste mit den Epfachern einer Rauchentwicklung unter einer Presse nachgehen und danach noch eine vermisste Person unter Atemschutz suchen. Dies war sehr erschwert, da dies Person in den engen Versorgungsschächten der Firma war. Die FF Dienhausen war für die Wasserversorgung zuständig.

Am Ende gab es in der Firmenkantien noch eine Brotzeit, dort wurde noch eine kurze Einsatznachbesprechung gehalten.

An dies Stelle noch einen rechtherzlichen Dank an die Firma Hirschvogel für diese Möglichkeit diese Übung auf dem Firmen Gelände durchzuführen zu können.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 31 - 45 von 56