Home arrow Über uns arrow Übungen & Bilder
Übungen & Bilder
12.03.17 - Jahreshauptversammlung 2018

Zuwachs für die Aktive Wehr

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Denklingen und dem Feuerwehrverein. In der diesjährigen Jahreshauptversammlung ließ der Vorsitzende Stefan Sieg die Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres kurz Revue passieren. Darunter die Begehung des Florianstags, die Teilnahme am Musikfest Denklingen, sowie der Vereinsausflug an den Bodensee mit dem Holzhauerverein. Zudem stimmten die Mitglieder in der Versammlung mehrheitlich für die Erhöhung des Vereinsbeitrags von 8 € auf 12 €. Mit diesem Mehrerlös soll unter anderem die Neubeschaffung der Vereinsfahne im kommenden Jahr beglichen werden.

weiter …
 
16.10.17 - LAZ Technische Hilfeleistung

 

Wir führten am 16.10.17 die Abnahme des Leistungsabzeichens Technische Hilfeleistung durch. Es wurde eine Bronze-Gruppe geprüft und auch eine Silber-Gruppe, bei allen verlief es erfolgreich.

weiter …
 
26.09.17 - Alarmübung in Plugdorf-Stadl
Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit im Bereich Absturzsicherungw wurde die FF Denklingen zu einer Übung der FF Pflugdorf-Stadl alarmiert.
 
Dort wurde an einem steilen Hang ein Verkehrsunfall simuliert. Eingeteilt wurden wir zur Unterstützung bei der Sicherung der ab- und aufsteigenden Rettungskräfte und der Rettung der "verunfallten" Personen , mittels Schleifkorbtrage. Die Übung war nach ca. einer Stunde beendet. 
weiter …
 
04.09.17 - Objektübung in Dienhausen

Nach unserer Sommerpause im August stand für uns eine Objektübung in Dienhausen auf dem Plan.

Nach kurzer Besprechung am Feuerwehrhaus Dienhausen, rückten die beiden Feuerwehren mit kurzer Zeitversetzung ins Baugebiet "Im Tal" aus. Dort wurde ein Garagenbrand simuliert, es wurde getestet wie man mit den beengten Verhätnissen zurechtkommt und wie die Wasserversorgung vor Ort ist.

weiter …
 
19.07.17 - Kindergarten zu Besuch bei der Feuerwehr

Kurz vor den Ferien besuchten etwa 20 Kinder der Mäusegruppe im Alter von 3-6 Jahren die FF Denklingen.

Zuerst demonstrierten wir wie lange es dauert bis sich ein Feuerwehrmann komplett umgezogen hat und ins Fahrzeug einsteigt. Jetzt hatten wir das Interesse der Kinder vollkommen geweckt und es entstand ein munteres Frage und Antwortspiel - hauptsächlich ging es um das Absetzen eines Notrufes bis zum Verhalten, wenn Rauch im Haus und vor dem Kinderzimmer ist.

Nachdem fast alle Fragen beantwortet waren konnten die Kinder unter Anleitung die Feuerwehrautos besichtigen und zum Abschluss am Strahlrohr „löschen“.

Danke für eure Aufmerksamkeit - bis zum nächsten Besuch.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 49